Das sind wir

Der Maschinenring
Mittelholstein

Mein Ring

Unser Leitbild

Wir, der Maschinenring Mittelholstein und seine angeschlossenen Tochtergesellschaften, engagieren uns mit vollem Einsatz für Landwirte/ innen, ihre Familien, Privathaushalte und Gewerbetreibende. Unsere wichtigste Zielsetzung ist dabei die Lebensqualität für die Bewohner im ländlichen Raum zu stärken.

Um dieses Ziel zu erreichen bieten wir unseren Mitgliedern und Kunden sowie allen Interessierten in den Bereichen Menschen & Personal, Beratung & Kompetenz, Maschinen & Technik, Tiere & Pflanzen sowie Handel & Vermittlung zahlreiche tatkräftige Dienstleistungen an.

Auf allen wichtigen Tätigkeits- und Themenfeldern präsent sein und dem Einzelnen mit fundiertem Wissen, dem Willen zur Tat und der Kraft der Gemeinschaft beistehen – das ist Auftrag und Anspruch unseres Ringes.

Als Arbeitgeber bieten wir ein Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen zu Ansprechpartnern wie auch Vorgesetzten. Kollegialität und eine leistungsgerechte Vergütung bei geregelter Arbeitszeit sorgen für eine hohe Motivation und Spaß bei der Arbeit. Zahlreiche Zusatzleistungen runden den Arbeitsplatz ab.

Denn motivierte, tatkräftige Mitarbeiter sind eine grundlegende Voraussetzung für eine hohe Leistungsfähigkeit und damit die Zufriedenheit von Kunden und Partnern.

Sie möchten Teil unseres Teams werden? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Vorstand und Geschäftsführung

MR Mittelholstein Abdef

Nils Thun
Vorsitzender

Tappendorf

MR Mittelholstein Klaus Kruse

Klaus Heinrich Kruse
stellv. Vorsitzender

Krummwisch

MR Mittelholstein Siem

Siem Sievers
2. Stellvertretender Vorsitzender

Prinzenmoor

MR Mittelholstein Uwe

Uwe Reimers
Geschäftsführung: MR Beteiligungsges.mbH, Landwirtschaftliche Service-GmbH Mittelholstein, MR GmbH & Co.KG, MR e.V.

Nienborstel
04874 / 9005-11

MR Mittelholstein Thomas

Thomas Harbeck
Geschäftsführung: Maschinenring Mittelholstein e.V.

Nienborstel
04874 / 9005-12

Beirat

  • Jan Sievers, Todenbüttel
  • Saskia Thun, Oldenhütten
  • Martin Plagmann, Groß Buchwald
  • Olaf Oldach, Hamdorf
  • Dr. Carsten Henze, BBZ RD

Chronik

2023

Am 15. September 2023 feierte der Maschinenring Mittelholstein anläßlich seines 35. jährigen Jubiläums zusammen mit Mitarbeitern, Vorstand und Mitgliedern ein gelungenes Oktoberfest in Nindorf, Kyffhäuserplatz.

MR Mittelholstein Über Uns

2022

Seit März 2020 ist unsere Landwirtschaftliche Service–GmbH Mittelholstein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb. Wir dürfen nun gefährliche und ungefährlich Abfälle weltweit sammeln, befördern, handeln und makeln. Der Hauptbereich ist die Bohrschlammentsorgung für Bohrunternehmen. Hierfür wurde 2022 der Saugwagen in Betrieb genommen.

MR Mittelholstein Läuft mit mir

2021

Im Dezember 2021 entstand der Film zur Kampagne #läuftmitmir.
Lisa Bornhöft wurde vom Filmteam des Bundesverbandes der Maschinenringe auf dem Hof Reese einen Tag lang begleitet. Mit diesem Film und der gesamten Kampagne soll auf den Beruf des Betriebs- und Haushaltshelfers (m/w/d) aufmerksam gemacht werden.

MR Mittelholstein Über Uns

2020

Seit den Änderungen des zweiten Pflegestärkungsgesetzes 2017 und der Einführung des „Entlastungsbetrages“ haben wir als Dienstleistung die Alltagsbegleitung beim Maschinenring Mittelholstein ins Leben gerufen.
In der Alltagsbegleitung unterstützen wir betreuungs- und pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen im Alltag. Wir bieten durch unsere ausgebildeten Haushaltshilfen tatkräftige Unterstützung bei der häuslichen Versorgung. Dazu gehört das Reinigen des Haushaltes, Zubereiten von Mahlzeiten, das Erledigen von Einkäufen, leichte Gartenarbeiten, der Weg zum Arzt oder einfach nur der gesellschaftliche Kontakt. Die Alltagsbegleitung kann stundenweise in Anspruch genommen und individuell in die Tagesabläufe integriert werden und wird über die Pflegekassen abgerechnet.

MR Mittelholstein Zeitung

2019

Am 01.04.2019 feierte Uwe Reimers (Geschäftsführer) sein 30-jähriges Dienstjubiläum. Als Dankeschön gab es eine rustikale Bank, auf der Uwe es sich gemütlich machen kann, um sich so einige Geschichten der letzten Jahrzehnte in Erinnerung zu holen. Der Maschinenring Mittelholstein wünscht ihrem Geschäftsführer noch viele tatkräftige Jahre ganz nach dem Motto „Arbeid schenierd ni“.

MR Mittelholstein Zeitung

2018

Ein ganz besonderes Jahr für uns! Der Maschinenring Mittelholstein feiert sein 30-jähriges Jubiläum! Gleichzeitig beendet Klaus Dammann nach 30 Jahren Vorstandsarbeit seine aktive Arbeit für den Maschinenring, bleibt ihm aber weiterhin mit Leib und Seele verbunden.

MR Mittelholstein Zeitung

2015

Nicht nur im Fußball ist unser Maschinenring sportlich aktiv, sondern auch der Laufsport wurde von einigen Mitgliedern als verbindendes Element entdeckt. So hat sich der Lauf zwischen den Meeren zu einem festen jährlichen Termin entwickelt. Ein Lauf einmal quer durch unsere Heimat Schleswig-Holstein von Husum nach Damp. Teilgenommen wird als Team und gemeinsam mit vereinten Kräften wird das Ziel erreicht- ganz so, wie wir es auch tagtäglich mit unserer Arbeit halten.

MR Mittelholstein Zeitung

2013

Der Lauf der Zeit macht auch keinen Halt vorm Maschinenring Mittelholstein! Stolz darf auf 25 erfolgreiche Jahre zurückgeblickt werden und lässt auf eine vielversprechende Zukunft hoffen. Doch der Maschinenring, das sind vor allem die Mitglieder! Vielen Dank für das Vertrauen und das ehrliche und faire Miteinander, die uns diese Entwicklung ermöglicht haben!

MR Mittelholstein Zeitung

2012

Der Maschinenring Mittelholstein wächst mit einem Schwung um 100 neue Mitglieder, denn in diesem Jahr kommt es zum Zusammenschluss mit dem Maschinenring Preetz-Lütjenburg. Von nun an möchte ein noch größerer Kundenkreis versorgt werden.

MR Mittelholstein Zeitung

2010

9 Jahre nach der ersten großen räumlichen Veränderung, wird im Jahr 2010 eine Maschinen- und Werkstatthalle mit 1.600m² Grundfläche neu gebaut.

MR Mittelholstein Zeitung

2006

Der Maschinenring und seine Dienstleistungen erregen auch internationales Interesse. Im Jahr 2006 bekommt Nienborstel Besuch von einer Delegation aus dem fernöstlichen Japan.

MR Mittelholstein Zeitung

2004

Es kommt zur Gründung der Transportgesellschaft östliches Hügelland e.G. mit Sitz und Geschäftsstelle beim Maschinenring Mittelholstein in Nienborstel.

MR Mittelholstein Zeitung

2003

Eine ganz besondere Ehre wird dem Maschinenring Mittelholstein erwiesen – er wird als erster Ring überhaupt zum Maschinenring des Jahres ernannt, durch eine Jury des Bundesverbandes der MR, der DLG und des Bauernverbandes. Die Freude ist groß und man blickt mit vollem Elan und purer Begeisterung für die Idee hinter dem Maschinenring in die Zukunft. Nicht zuletzt bringt die Berufung von Thomas Harbeck zum Geschäftsführer im selben Jahr ganz neue Perspektiven mit sich.

MR Mittelholstein Zeitung

2002

Es kommt zudem zur Gründung einer weiteren Tochtergesellschaft, die sogenannte Landberatung Mitte GmbH. Hier wirken die Agrarberatung Mitte und der Maschinenring Mittelholstein zusammen und ermöglichen ihren Kunden ein umfangreiches Beratungsangebot.

MR Mittelholstein Zeitung

2001

Es kommt zu großen räumlichen Veränderungen! In diesem Jahr wird die Geschäftsstelle im Gewerbegebiet in Nienborstel neu gebaut. Von nun an kann man Halle und Büroräume unter einem Dach vereint finden. Im selben Jahr beginnt die Zusammenarbeit mit der Pro Agrar Versicherungsmakler GmbH, sodass den Landwirten fortan auch in Versicherungsfragen geholfen werden kann.

MR Mittelholstein Zeitung

1999

Die vor zwei Jahren eingerichtete Klauenpflege erfreut sich immer größerer Nachfrage, sodass sie sich als bedeutende Dienstleistung des Maschinenrings fest etabliert und einen wichtigen Teil zum Fortbestehen beiträgt.

MR Mittelholstein Zeitung

1998

Der Maschinenring Mittelholstein nullt zum ersten Mal. Stolz auf die ersten 10 Jahre wird sich aber nicht auf dem Erreichten ausgeruht. Stattdessen wird immer wieder an neuen Ideen gearbeitet- so kommt es in diesem Jahr zur Einrichtung einer Knickholzbörse.

MR Mittelholstein Zeitung

1997

Die Klauenpflege als neues Dienstleistungsangebot wird ins Leben gerufen- eine Idee mit Zukunft, wie sich fortan zeigen wird. Abseits des Arbeitsalltags wird auch viel Wert auf ein gutes Miteinander gelegt, so kann die Fußballmannschaft des Maschinenring Mittelholstein Erfolge feiern – das stärkt das Gemeinschaftsgefühl natürlich ungemein.

MR Mittelholstein Zeitung

1996

Die erste Tochtergesellschaft des MR Mittelholstein wird gegründet- die Landwirtschaftliche Service GmbH Mittelholstein. Sie möchte sich künftig den Bereichen Klauenpflege, Arbeitskräfte und Mietschlepper widmen und ist, erweitert um zusätzliche Dienste, bis heute ein stark nachgefragter Dienstleister in Nienborstel und Umgebung.

MR Mittelholstein Zeitung

1994

Große Freude beim Maschinenring und seinen Mitgliedern- Familie Rehmke wird 500. Mitglied und bekommt als besonderes Begrüßungsgeschenk eine Ballonfahrt geschenkt.

MR Mittelholstein Zeitung

1993

Die Maschinenringe erweitern ihr Repertoire und bieten nun auch kommunale Dienste wie Schreddern, Landschaftspflege und Gräben räumen an.

MR Mittelholstein Zeitung

1989

Ein Jahr nach der Gründung des Maschinenring Mittelholstein wird Uwe Reimers zum Geschäftsführer ernannt.

MR Mittelholstein Zeitung

1988

Im Februar dieses Jahres wird mit 79 Gründungsmitgliedern für die Gebiete Hohenwestedt, Hademarschen, Aukrug und Hohn der 14. Maschinenring in Schleswig-Holstein gegründet.

MR Mittelholstein Zeitung

1962

Im Juni 1962 wird der Maschinenring Hohenwestedt gegründet und ist damit einer der ersten Maschinenringe in Schleswig-Holstein. Die 28 Gründungsmitglieder bleiben nicht lange unter sich, im Oktober desselben Jahres zählt der Ring bereits 85 Mitglieder. Leider löst sich der Verein nach einigen Jahren wieder auf.

MR Mittelholstein Erich Geiersberger

1958

Der erste Maschinenring wird von Dr. Erich Geiersberger im bayrischen Buchhofen gegründet.

Wir freuen uns gemeinsam mit unseren Mitgliedern auf eine spannende Zukunft, um mit vereinter Kraft den künftigen Herausforderungen in und um die Landwirtschaft zu begegnen!

Der direkte Draht

Hier finden Sie alle Ansprechpartner des Maschinenring Mittelholstein auf einen Blick. Einfach anklicken!

Unser Team

Maschinenring Mittelholstein e.V.

MR Mittelholstein Gunda

Gunda Claußen
Abteilungsleiterin / Abrechnung, Betriebshilfe, Haushaltshilfe und Alltagsbegleitung

+49 4874 9005 -15
+49 4874 9005 -19

MR Mittelholstein Portrait

Sabine Neubert
Alltagsbegleitung/Haushaltshilfe/Pflegeberatung

+49 4874 9005 -820
+49 4874 9005 -19

Julian Albrecht
Betriebshilfe/Nährstoffbörse/Bodenproben

+49 4874 9005 -28
+49 4874 9005 -19

Maschinenring Mittelholstein Beteiligungsgesellschaft mbH

MR Mittelholstein Doris Lüllmann

Doris Lüllmann
Abteilungsleiterin / Empfang und Öffentlichkeitsarbeit

+49 4874 9005 -64
+49 4874 9005 -17

MR Mittelholstein Christina

Christina Kläschen
Empfang/Öffentlichkeitsarbeit/Abrechnung

+49 4874 9005 -64
+49 4874 9005 -17

Kathrin Bötel
Empfang und Öffentlichkeitsarbeit

+49 4874 9005 -816
+49 4874 9005 -17

MR Mittelholstein Nancy

Nancy Behrens
Abteilungsleiterin / Buchhaltung

+49 4874 9005 -27
+49 4874 9005 -29

MR Mittelholstein Heidi Laubert

Heidi Laubert
Finanzbuchhaltung

+49 4874 9005 -23
+49 4874 9005 -29

MR Mittelholstein Gaby

Gabriele Frank
Assistenz Buchhaltung

+49 4874 9005 -811
+49 4874 9005 -29

MR Mittelholstein Portrait

Carmen Haack
Lohnbuchhaltung

+49 4874 9005 -818
+49 4874 9005 -29

Landwirtschaftliche Service – GmbH Mittelholstein

MR Mittelholstein Peter

Peter Hartmann
Abteilungsleiter / Transport – EfB und Futterbörse

+49 4874 9005 -14
+49 4874 9005 -39

Sören Hauschildt
Transport / EfB

+49 4874 9005 -817
+49 4874 9005 -39

MR Mittelholstein Nils Tielmann

Nils Tiemann
Futterbörse

+49 4874 9005 -34
+49 4874 9005 -39

Benjamin Hoffmann
Futterbörse

+49 4874 9005 -34
+49 4874 9005 -39

MR Mittelholstein Irina

Irina Wittenberg
Transport/EfB/Futterbörse

+49 4874 9005 -36
+49 4874 9005 -39

MR Mittelholstein Anne

Anne Ehlers
Abteilungsleiterin / Büro-Service

+49 4874 9005 -33
+49 4874 9005 -21

MR Mittelholstein Jan

Jan Leube
Abteilungsleiter / Klauenpflege – Arbeitssicherheit

+49 4874 9005 -22
+49 4874 9005 -88

MR Mittelholstein Hagen

Hagen Lüthje
Arbeitssicherheit

+49 4874 9005 -812
+49 4874 9005 -88

Freya Mohr
Arbeitssicherheit

+49 4874 9005 -814
+49 4874 9005 -88

MR Mittelholstein Hanna Lindemann

Hanna Lindemann
Arbeitssicherheit

+49 4874 9005 -32
+49 4874 9005 -88

MR Mittelholstein Dirk

Dirk Rohweder
Tierarzt für Klauengesundheit

+49 4874 9005 -72
+49 4874 9005 -88

MR Mittelholstein Jesper

Jesper Butenschön
Klauenpflege

+49 4874 9005 -72
+49 4874 9005 -88

Tim Fölster
Abteilungsleitung Werkstatt

+49 4874 9005 -62
+49 4874 9005 -69

MR Mittelholstein Portrait

Malte Bünz
Mietmaschinen

+49 4874 9005 -24
+49 4874 9005 -19

MR Mittelholstein Jens

Jens Bierwolf
Werkstatt

+49 4874 9005 -62
+49 4874 9005 -69

Weitere Ansprechpartner

Otto Festersen
Pro Agrar Versicherungsmaklergesellschaft mbH

+49 4874 900 -51
+49 4874 9005 -48

www.pro-agrar.de 

Marc Rehbehn
MR VV GmbH

+49 4874 900 -53
+49 4874 9005 -48

Malte Ott
LandBeratung Mitte GmbH

+49 4331 33593 -0

www.lb-mitte.de

MR Mittelholstein Thomas Elvers

Thomas Elvers
Kanzlei am Rondeel

+49 4102 51204

Referenzen

MR Mittelholstein Platzhalter

Alltagsbegleitung

„Ich habe die Alltagsbegleitung fest eingeplant. Dank der Unterstützung kann ich zum Beispiel meinen Geburtstags-Kaffee ausrichten und werde auch sonst in meinem Alltag unterstützt. Zusätzlich ist auch meine Tochter entlastet, da wir einen Teil der benötigten Unterstützung vom Maschinenring bekommen.“

– Ute Tamoschus, Hohenwestedt

MR Mittelholstein Platzhalter

Baumaschinen

„Der neue 8to Bagger ist eine brauchbare Mischung des vorherigen Angebots. Wir nutzen den Bagger meist spontan, wenn ich plötzlich bei der Arbeit Fehler im Graben- oder Drainagesysthem erkenne. Dann ist die Miet-App sehr hilfreich, da ich sofort und stundengenau den Einsatz planen kann. Auch für kleine Baumaßnahmen nutze ich den Bagger, dabei ist die Schwenkschaufel sehr hilfreich.“

– Björn Mahrt, Tappendorf

MR Mittelholstein Platzhalter

Betriebshilfe

„Der Betriebshilfsdienst vom Maschinenring Mittelholstein klappt echt toll! Ich habe mich verletzt und daraufhin sofort jemanden bekommen. Er kann gut mit den Tieren und auch das Bedienen der Maschinen funktioniert einwandfrei. Eine schöne Sache!“

– Joachim Kaak, Osterstedt

MR Mittelholstein Christoph Jacobsen

Büro Service

„Dieses System hat sehr viel Ordnung und Struktur in mein Büro gebracht. Was vor allen Dingen für mich bezeichnend ist, jeder (……) kann sich seine Unterlagen jetzt selbst aus meinen Unterlagen suchen wenn ich es ihm erlaube.“

– Christoph Jacobsen, Thiesberg

MR Mittelholstein Platzhalter

Diesel, Heizöl & Schmierstoffe

„Mir sagt diese Dienstleistung sehr zu. Ich bestelle 99% meines Diesels & Heizöls über den MR, was super funktioniert. Auch bei eventuellen Problemen habe ich mich gut beraten gefühlt.“

– Heiko Stolley, Jevenberg

MR Mittelholstein Platzhalter

Fachkraft für Arbeitssicherheit

„Wir haben uns dazu entschieden, den Maschinenring Mittelholstein als starken Partner an die Seite zu holen, um den immer größer werdenden Dokumentationsaufwand zu bewältigen. Seine Mitarbeiter wissen, wie wir Landwirte ticken. Die Zusammenarbeit war angenehm und souverän.“

– Jens Hartmann, Bredenbek

MR Mittelholstein Platzhalter

Futterbörse

„Eine super Sache des Maschinenrings! Nimmt dem Landwirt viel Stress und gibt gleichzeitig Flexibilität. Ich bin absolut Fan davon und kann es allen Landwirten weiterempfehlen!“

– Dirk Fabian, Bendorf-Oersdorf

MR Mittelholstein Platzhalter

Haushaltshilfe

„Freundlich, gründlich, pünktlich, zuverlässig, offen für jeden Wunsch. Mehr kann ich nicht sagen, prima!“

– Renate Ehlers, Nindorf

MR Mittelholstein Platzhalter

Klauenpflege

„Wir machen die Klauenpflege mit dem Maschinenring seit dreieinhalb Jahren. Das machen wir alle zwei Wochen. Wir sind sehr zufrieden mit der Arbeit weil sie sehr flexibel sind. Sie bilden ihre Mitarbeiter sehr gut aus. Wir sind also immer mit dem besten Material an Know-How ausgestattet über den Maschinenring. Wir hoffen, dass wir weiterhin unsere Klauenpflege mit dem Maschinenring bestreiten können.“

– Christoph Hahn, Herdenmanager Hof Söhren, Beldorf

MR Mittelholstein Platzhalter

Maschinenvermittlung

„Dank der Maschinenvermittlung vom Maschinenring bekomme ich Hilfe, wenn ich welche benötige und fahre auch gerne los, wenn ein anderer Landwirt Hilfe braucht und der Maschinenring mich vermittelt. Zum Beispiel mit meinem Ladewagen zum Silo fahren.“

– Klaus-Jürgen Popp, Todenbüttel

MR Mittelholstein Platzhalter

Mietbusse

„Für zahlreiche anstehende Fahrten im laufenden Jahr nehmen wir das Mietangebot vom Maschinenring Mittelholstein immer gerne in Anspruch. Die Vermietung läuft immer ohne Komplikationen und es wird versucht, das Unmögliche möglich zu machen. Ein super Team und immer weiter zu empfehlen!“

– Franka Seybold, Nienborstel

MR Mittelholstein Platzhalter

Mietmaschinen App

„Über die MR-Mietmaschinen-App lässt sich vielen planen, die gewünschten Maschinen werden termingerecht bereit gestellt. Es ist für uns sehr hilfreich!“

– Jonas Riecken, Embühren

MR Mittelholstein Platzhalter

Mietmaschinen Technikstandorte

„Der Maschinenring bietet eine vielfältige Maschinenauswahl an mehreren Standorten. Für mich kommen insgesamt 3 Standorte in Frage, dadurch ist mein Bedarf fast vollkommen gedeckt. Auch die flexible, kurzfristige Mietung ist ein großer Pluspunkt.“

– Christopher Casey, Fockbek

MR Mittelholstein Platzhalter

Transportlogistik

„Der Maschinenring als Partner in der Gülleausbringung ist für uns eine tolle Sache. Wir steigern unsere Schlagkraft um über 50%. Das klappt hervorragend und funktioniert zuverlässig!“

– Andreas Pentrup, Schenefeld

MR Mittelholstein Platzhalter

Nährstoffbörse

„Die Abgabe von Wirtschaftsdünger verlief von der telefonischen Kontaktaufnahme bis zur Abholung reibungslos. Der Maschinenring Mittelholstein war sehr engagiert und konnte schnell einen Abnehmer für ca. 200 Kubikmeter Rindergülle finden, sodass bereits ein paar Tage später der Wirtschaftsdünger befördert werden konnte. Auch für spätere Rückfragen stand er mit Rat und Tat zur Seite. Ich werde auch zukünftig meinen Wirtschaftsdünger über die Nährstoffbörse des Maschinenring Mittelholstein abgeben.“

– Sören Ohrt, Nindorf

MR Mittelholstein Platzhalter

Tierarzt für Klauengesundheit

„Die regelmäßigen Termine mit dem Tierarzt für Klauengesundheit sind eine gute Ergänzung zum Herdenschnitt. So können lahme Tiere zeitnah und fachgerecht behandelt werden, noch bevor sie mit der Milchleistung zurückgehen.“

Olaf Oldach, Hamdorf

Karriere

Aktuelle Stellenangebote

Weitere Informationen gibt es auch unter: 04874/9005–0.

Stellenanzeigen

Ausbildung / Praxissemester

Benefits Maschinenring

Karriere bei der Maschinenringe Deutschland GmbH

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ausbildung / Praxissemester

Der Maschinenring bietet Studierenden und Schülern einen Praktikumsplatz mit Einblick in die Landwirtschaft. Weitere Infos unter 04874/9005-0.

Benefits Maschinenringe

Landesverband Schleswig-Holstein w.V.

Maschinenringe Deutschland

Hilfreiche Apps der Maschinenringe

MR Mittelholstein App MeinAcker

MeinAcker

Einfaches Planen und Dokumentieren, Fruchtfolgeplanung, CC-konforme Auswertungen, Düngesaldo für N und P2O5.

MR Mittelholstein App MeinRing

MeinRing

Exklusive Vorteile, regional und deutschlandweit, Mitgliedsausweis & aktuelle News.

MR Mittelholstein App Wetter

Wetter vom Maschinenring

Damit weißt Du zu jeder Zeit und an jedem Ort detailliert Bescheid. Unser praktischer Helfer für die Planung anstehender Arbeiten.

MR Mittelholstein App Ackerpartner

AckerPartner

Leistungsnachweise erstellen und direkt an den MR zur Abrechnung übermitteln, Kundenkartei, eigene Preise und Verbräuche hinterlegen, Belegübersicht.

MR Mittelholstein App MeinAcker

MR Mietmaschinen-App

Ganz einfach per Internet oder Smartphone-App die gewünschte Maschine buchen.